Beueler Extradienst

Meldungen & Meinungen aus Beuel und der Welt

Schlagwort: Christian Y. Schmidt

Namedropping & Tearsdropping

von Dieter Bott
mit Heinrich Heine im Anhang

1. HEUTE mittwoch am 1.april 2020 bei meinem regelmÀssigen
frĂŒh-morgendlichen EINKAUF -immer genau der strasse entlang, die von der
frĂŒhlings-sonne beschienen wird — keine paare und nur wenige passanten
passierend (ein doppltes PP = fĂŒr “PFUI Peufel” fĂŒr den verblödeten
botho strauss) die ihre hunde gassi fĂŒhren,Weiterlesen…

Letztes Mittel gegen Sanders

Weiter unten: EU-Desaster im Mittelmeer / Bericht aus Peking
Versetzen wir uns ins Hirn der ParteifĂŒhrung der US-Demokraten: wie kann Bernie Sanders gestoppt werden? Mit Joe Biden offensichtlich nicht. Mit Michael Bloomberg, der sich die PrĂ€sidentschaft kaufen könnte, wahrscheinlich noch weniger: er wĂ€re eine lebende BestĂ€tigung von Sanders’ Analyse. Da bleibt wohl nur das kleinere Übel, die Wiederwahl von Trump, nur dieses eine Mal noch … Doch selbst das kommt nicht von alleine, dafĂŒr muss gesorgt werden.Weiterlesen…

Paranoia breitet sich aus

Vor einiger Zeit hatte ich hier schon wissensfrei spekuliert, dass der Mensch erst dööfer gemacht werden muss, damit die KI (“KĂŒnstliche Intelligenz” oder “KĂŒnstliche Idiotie”) eines Tages ĂŒber ihn siegen kann. Leider gibt es Symptome, dass wir Menschen, angeleitet von unseren herrschenden Klassen, schon auf dem Weg dahin sind.
Manche leitende Angestellte der herrschenden Publizistik meinen derzeit, das sei an der “Extinction Rebellion” zu erkennen.Weiterlesen…

ARD-Archivöffnung? / Den Wolfsberg hinauf

In den 90er Jahren sprach ich mit Manni Breuckmann ĂŒber die “Tagesschau vor 20 Jahren”. Sie war damals gestartet und war, wie er mir versicherte, ĂŒberraschend quotenerfolgreich. Ich schaute sie auch regelmĂ€ssig, sie lief damals spĂ€tabends in allen Dritten, heute noch auf Tagesschau24. Schon damals hatten wir beide Sehnsucht nach einer entsprechenden “Sportschau vor 30 Jahren”, also etwa zu Beginn der Bundesliga.
So verging die Zeit. Das Internet erschien. Und bei der ARD passierte bis heute fast nichts. Obwohl:Weiterlesen…

Nahles ernst – Wagenknecht witzig

Andrea Nahles gab der Funke-Mediengruppe ein Interview, ein lesenswertes. Sie hats nicht leicht, muss aufrĂ€umen, was die pubertĂ€ren Jungs alles hinterlassen haben. DafĂŒr ist das, was sie sagt, gut geworden. Das meiste. Nur wenige werden sich erinnern, dass es vor einigen Monaten eine Krisensitzung der SPD-Spitze mit ihrem Aussenminister Maas gab. Mann soll sich gestritten haben. Was dabei herausgekommen ist, können wir nun bei Nahles rauslesen.Weiterlesen…

© 2020 Beueler Extradienst

Theme von Anders NorĂ©nHoch ↑