… und ihrer Symbole – Mit ironischer Gelassenheit entlässt Peter Sloterdijk in seinem Buch „Den Himmel zum Sprechen bringen“ die Religion in eine neu verstandene Freiheit
Warum schweigt Gott? Viele Gläubige verzweifeln an dieser Frage. Ob nun jungen Menschen die Idee einer stummen Allmacht skurril vorkommt. Oder ob Erwachsene in einer existenziellen Notlage auf ein erlösendes Wort warten. Kommunikationsprobleme gehören zum Alltag des Glaubens.

Nun ist es zwar nicht so, dass Gott überhaupt nicht spricht. Weiterlesen