Thema: dwdl

WDR-Versammlung: der Intendant geht früher

Von , am Mittwoch, 8. Januar 2020, in Medien.

Der Mediendienst dwdl scheint gut informiert. Die Schreibe seines Chefredakteurs Thomas Lückerath in seinem Kommentar vor der gestrigen WDR-Betriebsversammlung macht jedenfalls auf mich diesen Eindruck. Von ihm werden auch Teilnehmer*innen*eindrücke von der überfüllten Versammlung am gestrigen Nachmittag übermittelt. Selbstverständlich ist so ein Riesenplenum nicht wirklich für einen Dialog geeignet. Umso minutiöser müssen sich jene vorbereiten, Weiterlesen

Die Dritten

Von , am Montag, 16. Dezember 2019, in Medien.

Hans Hoff ist ein fachkundiger Medienjournalist, der als “freier” Mitarbeiter gewiss unter dem Abkacken der einstmals branchenführenden Medienseite der SZ leidet. In gedruckten Medien herrscht ausserdem so viel “Platznot”, dass es Onlinemedien braucht, wenn es mal so richtig ausführlich was zu schimpfen gibt. Das hat er jetzt bei dwdl.de getan: über die “Dritten”. Programme, nicht Zähne, obwohl es da einen Sachzusammenhang gibt.
Ich stimme Hoff durch und durch zu, habe es selbst hier vor drei Jahren in ähnlicher Weise beklagt, nur nicht so gut geschrieben. Folgende wirre Ideen dazu: Weiterlesen