Thema: Edeka-Lange

Noch 300 Tage?

Von , am Montag, 23. März 2020, in Beuel & Umland, Lesebefehle, Politik.

Kommt Ihnen schon Schwermut? Bei mir noch nicht. Obwohl: als “stabil” würde ich meine gute Laune nicht mehr bezeichnen. Die gegenwärtige Sonne, beim betont langsamen Einkaufen genossen, hilft sehr. Versuchen Sies. Und keine Hamster-Grosseinkäufe, sondern lieber öfter zu einzelnen Anlässen: das bringt mehr Bewegung und Licht. Und auch über mehr als 1,5 m Abstand lassen sich Kontakte pflegen und Scherze machen – so jedenfalls heute mittag im Momo und bei Edeka-Lange. Denn das Schlimmste kommt noch.
Die Wissenschaftskolleg*inn*en der Quarks-Redaktion (WDR) diskutieren diverse Szenarien des Ausnahmezustandes. Weiterlesen

Heut’ morgen beim Momo

Von , am Samstag, 23. November 2019, in Beuel & Umland, Politik.

Samstag 11 Uhr, Einkaufs-Rushhour. Einkaufswagen- und Rollator-Staus bei Edeka-Lange, lange Schlangen auch an allen drei Kassen im Momo, bei zügiger professioneller Abfertigung. Der eigentliche Schock aber die Parkplätze: unbeschreibliche Zustände bei den Fahrradparkplätzen. Lastenräder, angekuppelte Anhänger für Kinder und Getränkekisten, Auslastung der Stellplätze 150%. Die Autoparkplätze rechtsseitig von Momo, Weiterlesen

Schwarzheindorf – kein Bus mehr

Von , am Donnerstag, 17. Oktober 2019, in Beuel & Umland.

Ich gestehe, dass ich die einzige Lokalzeitung unserer schönen Kleinstadt nur online lese. Die gedruckte Fassung lese ich immer bei Olivotti – dort bekommt mein Geld statt den superreichen Verlegerfamilien ein Familien-Kleinunternehmen, und ich bekomme zur Zeitung noch ein Supereis und einen erstklassigen Espresso. Olivotti hat aber jetzt Winterpause (von Mitte November bis Mitte Dezember wird noch mal geöffnet). So ist mir entgangen, was die SWB (Stadtwerke Bonn) mit unserem Bus angestellt haben. Weiterlesen

Stromausfall – Sendepause

Von , am Montag, 2. Juli 2018, in Allgemein, Beuel & Umland, Lesebefehle.

Wegen Stromausfall in Beuel-Schwarzrheindorf, auch Edeka-Lange ist betroffen, das Beueler Zentrum jedoch nicht, ist von meiner Autorenseite heute Sendepause bis zum späten Abend – nach Ende des WM-Abendspiels.
Update mittags: Strom ist wieder da, die verlorene Zeit nicht. Edeka-Lange wieder im Normalbetrieb. Lesen Sie in der Zwischenzeit Claudio Catuogno/SZ mit sehr vernünftigen politischen Forderungen an den DFB. Er findet das “Fuck Racism!” der schwedischen Nationalmannschaft zu radikal – ich nicht.