Thema: Gianni Infantino. Fifa

Fussballpolitik, grosse und kleine

Von , am Samstag, 2. Februar 2019, in Fußball.

Asienmeisterschaft, Fifa-Kriminalität, deutsche Selbstzufriedenheit und Feuer in der Vierten Liga
Weitgehend unbeachtet von deutscher Öffentlichkeit hat am Freitag Katar die Asienmeisterchaft gewonnen, und zwar in fussballerisch langweilig-überlegener Manier. Wie haben sie das gemacht? Notwendige Bedingung war gewiss die unbegrenzte Verfügungsmacht über Kapital. Dass es hinreicht, dafür war auch radikal konsequente, wissenschaftsbasierte Fussballerausbildung erforderlich. Dafür wurde schon vor über 10 Jahren ein damaliger Jugendtrainer von Barca abgeworben. Der grösste und beste Fussballverein der Welt hat schon seit langem besondere Beziehungen zum feudalen Sklavenhaltergesellschaftsstaat. Weiterlesen