Die “Mitte”, “die” Parteien – und der Rechtsstaatsrest Brasiliens
Die Junge Welt hat für einige Tage einen erhellenden Text von Markus Metz und Georg Seesslen online, den sie überschreibt: “Verheerungen des Neoliberalismus – »Es einmal besser haben« – Vorabdruck. Vom Untergang der Kleinbürgerklasse”. Es geht um das sich auflösende Phantasma der “Mitte”, als Schicht und als Politikspektrum. Weiterlesen