Thema: Swiss Life

Eis in Beuel – sie lernens nicht

Von , am Sonntag, 7. Juli 2019, in Beuel & Umland, Genuss.

Der Swiss Life dürfte Beuel egal sein. Sie operiert in anderen Grössenordnungen. Das Schicksal kleiner Unternehmen dürfte sie nur insofern interessieren, dass die ihre Schulden bezahlen, u.a. Mietschulden. So hat die Swiss Life als Eigentümerin der Immobilien rund um das Beueler Rathaus nun nach gefühlt einigen Jahren – Leerstände lassen sich als “Verluste aus Vermietung und Verpachtung” sehr vorteilhaft von der Steuer absetzen – den Pavillon auf dem, wie soll ich sagen, “unfassbar gestalteten” Rathausvorplatz wieder vermietet. Weiterlesen

Franscheiss-Epidemie erreicht Beuel

Von , am Sonntag, 10. Juli 2016, in Beuel & Umland, Politik.

Um es vorwegzuschicken: hier soll nicht die Produkt- oder Dienstleistungsqualität neuer Franchise-Unternehmen kritisiert werden. Es geht um systemische Machtverhältnisse, die nicht einzelnen Unternehmern in die Schuhe geschoben werden können. Das eigentliche Problem ist der Immobilien-“markt”. In Ballungsräumen wie Bonn und Subzentren wie Beuel bläst sich die Immobilienblase immer weiter auf, lässt Kauf- und Mietpreise explodieren und lockt immer mehr – reichlich vorhandenes – Geld/Kapital an.
So ist es auch in Beuel geschehen mit dem Neubau neben dem Rathaus. Weiterlesen