Herr Reul, ist “VP 01” festgenommen?

Von , am Donnerstag, 14. Dezember 2017, in Allgemein, Politik.

Sehr geehrter Herr Reul, Sie sind in der Vergangenheit damit aufgefallen, dass sie Terrorist*inn*en und ihren Helfershelfer*inn*en die ganze Härte des Rechtsstaates angedeihen lassen wollen. Dafür gibt es eine gute Gelegenheit in Ihrem eigenen Amtsbereich. Sicher haben Sie, falls Sie es nicht selbst geschafft haben, am Montagabend die ARD-“Story” zum Fall Amri ansehen lassen. (Warum ich dieses wichtige Werk, eine Produktion des RBB, nicht in der ARD-Mediathek finde, bleibt mir ein Rätsel.) Amris Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt jährt sich in diesen Tagen. Die Angehörigen der Opfer warten noch auf vollständige Aufklärung des Geschehens. Der ARD-Film will dazu beitragen.

Aus ihm ging hervor, dass das Ihnen, Herr Reul, unterstehende Landeskriminalamt NRW unter der Bezeichnung “VP01” einen V-Mann beschäftigt und bezahlt hat, der den Täter ein halbes Jahr vor Begehung der Tat, zu exakt dem Attentats-Vorgehen angeregt hat, das er später ausführte. Über diesen “VP01” hat das LKA NRW also eine gemeinsame kriminelle Vereinigung mit den Terroristen des IS gebildet. Da das alles in der Amtszeit Ihres Vorgängers Ralf Jäger (SPD), einem der Mühlsteine um den Hals der abgewählten Ministerpräsidentin Kraft, geschah, werden Sie Herr Reul sicherlich frei von politischen Skrupeln sein, dieser Sache nachzugehen, und für härteste Konsequenzen des Rechtsstaates für “VP01”, seine V-Mann-Führung und die politisch und dienstrechtlich verantwortlichen Führungskräfte in den NRW-Sicherheitsbehörden zu sorgen.

Leider ist ja ein weiterer Tatanreger, den Herr Amri laut dem Film in einem Berliner Restaurant traf (mit Kameras des Restaurants dokumentiert) “rechtzeitig” in ein unbekanntes Ausland verbracht worden, so dass er bedauerlicherweise nicht verhört werden kann. Und Herr Amri selbst entzog sich einer Befragung über Hintermänner und Organisationsnetzwerke durch zeitiges Erschiessenlassen durch unsere italienischen Sicherheitspartner, mit wie er vielleicht vermutete, Einzug in den Märtyrerhimmel zu den ich-weiss-nicht-wie-vielen Jungfrauen. Wer mag darüber alles aufgeatmet haben? Finden Sies raus, Herr Reul!

Ein Kommentar zu “Herr Reul, ist “VP 01” festgenommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.