TV ohne Fussball: heute ein Truffaut auf Arte

Von , am Montag, 18. Juni 2018, in Medien.

Ich “muss” ja heute England-Tunesien gucken. Aber ich bin nicht dafür, Menschen, die sich “nicht für Fussball interessieren”, zu diskriminieren. Wie anders die deutschen TV-Sender: sie haben fast alle Redaktionen in die vorgezogene “Sommerpause” geschickt, was praktisch bedeutet: die Mehrheit der sog. “freien Mitarbeiter*innen” ist in der Zeit arbeitslos.
Für TV-Konsument*inn*en gibt es aber Alternativen zum Selbstmitleid. Heute z.B. auf Arte einen Truffaut von 1972 (nicht in der Mediathek verfügbar), sowas gibt es sonst nie, und im Anschluss noch eine Dokumentation über die Hauptdarstellerin Bernadette Lafont (nur eine Woche in der Mediathek).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.