Bernie Sanders hat wieder ein Buch geschrieben, und Frauke Steffens/FAZ rezensiert es. “Where do we go from here?” heisst es, und exakt diese Frage stelle ich mir auch bei dieser Rezensentin. Wo wird sie von der FAZ aus hingehen?
Matthias Brandt, der wichtige Jugendjahre auf dem Bonner Venusberg zugebracht hat, gibt heute Abend im “Polizeiruf 110” (Standort: München) seine Abschiedsvorstellung als “Meuffels”, “von Meuffels”! Ein Pflichttermin für TV-Glotzer*innen, zumal Christian Petzold wieder Regie geführt hat. Die Fussball-Parallelen, hier von Jürn Kruse/taz hervorgehoben, sind einerseits ganz nett, werden von Kruse aber arg überstrapaziert.
“Der Investor profitiert am meisten” – dieser Schlüsselsatz verbirgt sich erst kurz vor Schluss in diesem interessanten Beitrag der DLF-Essay&Diskurs-Reihe von Dirk Meyhöfer. Als fettestes aktuelles deutsches Projekt findet der “Elbtower” in Hamburg Erwähnung. Und jetzt raten Sie mal, wer dort der “Investor” ist! Da ist er wieder.