mit Update 21.2.
130 Menschen sollen allein in Deutschland in der aktuellen Grippewelle gestorben sein. Viel Spass auch heute und an den kommenden Tagen bei der Ausbreitung. Können Sie Mathe? Deutschland hat aktuell 82,8 Mio. gezÀhlte Einwohner*innen. Von China wurden 2017 knapp 1,4 Mrd. Einwohner*innen gemeldet. Dort starben nach aktuellen SchÀtzungen rund 2.000 Menschen an dem fiesen Corona-Virus, der jetzt sogar ganze Konzerne, u.a. mit HNA einen ehemaligen HauptaktionÀr der Deutschen Bank, hinraffen soll. Ich weiss nicht, ob Sie sich noch erinnern. Nach meiner Erinnerung leben wir in einem globalen Handelskrieg, in dem auch Nachrichten und ihre Verbreitung eine gewichtige Wertsache sind.
Der Fussballkrieg der arabischen Potentaten wird fortgesetzt. Bei ManCity/Abu Dhabi geben sie sich trotzig. Die dort tĂ€tige Katalanenfraktion wird mglw. zusĂ€tzlich in einen Machtkampf beim FC-Barcelona hineingezogen. Oder ist der auch “nur” ein Blinddarm der arabischen Fehde? PSGs katarischer Boss musste sich soeben von einem Korruptions-Strafverfahren in der Schweiz freikaufen. Auch die ist als Sitz von Fifa und Uefa hier gewiss nur der Blinddarm. Al-Khelaifis (eingestelltes) Strafverfahren deutet darauf hin, dass er mit seiner TV-Firma auf unehrliche Weise Fussballrechte erworben hat, die ihm gegenwĂ€rtig von einem in Saudi-Arabien ansĂ€ssigen Piratensender wiederum “geklaut” werden. Als die Vorfahren dieser Herren auf diese Art Kamelhandel betrieben, war das wie der chinesische Sack Reis. Jetzt machen sie es mit “unserem” Fussball. Das könnte nur eine Vorstufe davon werden, wenn sie es um Öl- und Gasfelder tun – ganz abgesehen von den Unternehmen, Banken, Vereinen und VerbĂ€nden, die sie schon erworben haben. Atomwaffen wollen sie auch.
Update 21.2.: Thomas Kistner/SZ drehlt den Spin weiter. Warum wurden die Ermittlungen gegen El-Khelaifi ausgebremst? Droht da weitere Unbill fĂŒr die Katar-Winter-WM 2022?
Die Immunabweahr gesunder Demokratien gegen solche Feudal-KrÀfte schwindet, auch hier in NRW, und auch beim Bonner OB, der sich zum Teil des Problems gemacht hat. Hier in der Region guckt jetzt keine*r, sondern alles konzentriert sich aufs Besaufen und Grippeausbreiten. Man mus och jönne könne. 123.000 Zuschauer*innen haben angeblich gestern diesen wichtigen Beitrag von Sport inside (WDR) zur NRW-Olympiabewerbung 2032 gesehen. Schauen Sie ihn sich an! Was lernen Sie daraus?