HEUTE am samstag 24.april

bringt BILD den “PROMI-AUFSTAND gegen CORONA-POLITIK” nicht nur als
aufmacher sondern

“BILD benennt klar, WER DIE FREIE MEINUNGSÄUSSERUNG der MUTIGEN
SCHAUSPIELER beschneiden will” seite 2 & 3

2

NA, HAST DU EINE IDEE_?—- “RUNDFUNK-RÄTE drohen mit TATORT-VERBOT und
BEFRAGUNG wegen FREIER MEiNUNGSÄUSSERUNG”——in ihrem kampf für
privatisierung und gegen die öffentlich-rechtlichen medien-anstalten

nimmt BILD partei für die meinungsfreiheit und die satire — diese
strategie verfolgt auch die Afd—die beides sofort
einschränken wird; wenn sie einfluss bekommt—-

3

“53 top-künstler greifen in videos die CORONA-STIMMUNG im lande auf:
kontakt- und ausgangssperre, alarmismus, denunziantentum, wirtschaftliche
not und ohnmachtsgefühle —- die antwort: hass, shitstorm und ein
SPD-politiker denkt sogar öffentlich über BERUFSVERBOTE für die
beteiligten schauspieler nach….gehts noch?”

4
bild : “man muss nicht jedes video gelungen finden;aber es ist aufgabe
von kunst und satire, dahin zu zielen; wo es wehtut…”

heisst es im hauptkommentar von ralf schuler in der BILD – heute 24.4.
seite 25

5.
GROSSE fotos zeigen “DIESE STARS PROTESTIEREN MIT BÖSEN,
IRONISCHEN VIDEOS gegen CORONA-POLITIK der BUNDESREGIERUNG—” —-JAN
JOSEF LIEFERS (56) “ICH APPELIERE: MACHT UNS MEHR ANGST!”

und als kunsthistorische hintergrund-information folgt ein extra
KÄSTCHEN “auf diese grossen momente spielen die schausieler an”– seite
2 UNTEN—und zur vollständigkeit auf seite 3—“DIESE STARS KRITISIEREN
DIE AKTION—HEUTE BISSCHEN FÜR KOLLEGEN SCHÄMEN” —-

6
ES fehlt auch nicht der hinweis – auf seite 2- “SO GESCHMACKLOS
WARBEN REGIERUNG und ÖFFENTLICH-RECHTLICHE FÜR DEN LOCKDOWN—“AKTION
LEHMANN” unsere couch war die front, unsere geduld war die waffe” –und
BÖHMERMANNs

attacke -auf twitter_”vorübergehende grundrechtseinschränkungen—oder
bald ganz viele TOTE OMAS” -wird angeführt —

7

“POLIZEI soll EINSPERRGESETZE HART KONTROLLIEREN”—-“NACHTS KEINE
EINREISEN IN RISIKO-GEBIETE ERLAUBT” S.3-

mit fotos von polizei-kontrollen “eines autofahrers” und “in der bahn”
—- und dann kommt das schreckgespenst der BILD-ZEITUNG, DIE

FÜR EINE KLEINE KOALITION DER CDU/CSU mit der FDP KÄMPFT– gegen SPD und
GRÜNE—-(und linkspartei)

“UNION VERLIERT WEITER AN GRÜNE”–

8.
JA –es ist ein vergnügen; HEUTE die BILD-ZEITUNG zu lesen – und
nicht nur die DÜSSELDORFER werden mit einem SAHNE-HÄUBCHEN auf der
letzten seite belohnt “MALERFÜRST MARKUS FATZKE LÜPERTZ wird morgen 80—-”

“wenn ICH ins ATELIER gehe, BIN ICH IM KRIEG” –eine hommage von CLAUDIA
DUEREN und feine fotos von seiner kunst und familien-front-.

9.
HEUTE SAMSTAG abend -auf WDR ab 20 UHR 15 “die
verrückten 68er”—dann die satirischen “MITTERNACHTSSPITZEN”

und ab 22 UHR 45-“der sound der 68ER—von JANIS JOPLIN bis UDO JÜRGENS”