Karikaturist Beck arbeitet intellektuell weit über dem Durchschnitt, heute wieder in der taz. Die Werke haben keine eigene Url, sondern sind am Tag des Erscheinens in den Ressortseiten “Politik” oder “Gesellschaft” in der rechten Spalte anzuklicken. Heute sagt der Mann zur Frau: “Ich lass mich nicht impfen. Jede Impfung macht nur die Pharma-Kapitalisten reicher … aber warte mal, da kommen meine Pakete …” Im Hintergrund ist der Amazon-LKW und ein schuftender Kurier zu erkennen. Ich weiss, wie sinnlos Boykottforderungen sind.
Wenn Sie sich schon dazu nicht wie ich entschliessen können, dann interessieren Sie sich wenigstens für die zahlreichen Arbeitskämpfe, die sich in diesem Konzern abspielen. Darüber berichten bei Jacobin Leïla Chaibi, Casper Gelderblom und Christy Hoffman (Übersetzung von Tim Steins) unter dem Titel: “Hey Amazon, Solidarität lässt sich nicht so einfach einschüchternWährend Jeff Bezos am Black Friday noch reicher wird, streiken heute Amazon-Beschäftigte in Deutschland, Frankreich und Italien. Gleichzeitig finden Solidaritätsaktionen auf sechs Kontinenten und entlang der gesamten globalen Lieferkette von Amazon statt.
Zur entsprechenden Seite meiner Gewerkschaft ver.di bitte hier entlang. Wenn Sie schon nicht boykottieren wollen oder können, wofür es gute Gründe geben kann, dann organisieren Sie sich wenigstens in Ihrer zuständigen Gewerkschaft. Wenn Sie dort nicht aktiv werden können oder wollen, dann zahlen Sie wenigstens solidarisch ihren Mitgliedsbeitrag für die Kampffähigkeit ihrer Organisation. Eine arbeitsrechtlicher Rechtsschutz ist dabei übrigens inklusive, Sollten Sie sich dazu entschliessen können, sogar aktiv zu werden, besteht zumindest die Chance weiterer menschlicher Vorteile. Solidarität ist nämlich gesund und macht stark.

Über den/die Autor*in: Martin Böttger

Martin Böttger ist seit 2014 Herausgeber des Beueler-Extradienst. Sein Lebenslauf findet sich hier...
Sie können dem Autor auch via Fediverse folgen unter: @martin.boettger@extradienst.net