Ich schicke Ihnen hier den Link zum Video der Veranstaltung “Der Ukraine-Krieg – Wege zum Frieden” die Attac München und das Münchener Friedensbündnis im Rahmen der Aktionen zum G7 durchgeführt haben.

Mit ca. 100 Teilnehmern war die Veranstaltung gut besucht. Das Video ist redaktionell bearbeitet, d.h. mein Vortrag und Power Point Präsentation sind komplementär zusammengeschnitten.

Unter dem Titel „Erkenntnisse statt Bekenntnisse“ geht es im ersten Teil um die Kommunikations- und Diskussionsbedingungen in einem Land, das de facto Kriegspartei ist.

Der zweite Teil – „Anatomie des Ukraine-Krieges“ – thematisiert auch Ursachen des Krieges, die aus dem herrschenden Diskurs gern als unzulässig, Whataboutism oder Putinversteherei ausgegrenzt werden.

Der dritte Teil „Wege zum Frieden“ skizziert einen friedenspolitischen Ansatz von einer “Dritten Position“ aus, d.h. weder pro-russisch noch pro Ukraine/NATO.

Die Power Point Präsentation kann auch gern in PDF-Format oder als animierte Präsentation bei mir angefordert werden.

Bei Bedarf wird das von der Extradienst-Redaktion vermittelt.

Über Peter Wahl (Gastautor):

Unter der Kennung "Gastautor*inn*en" fassen wir die unterschiedlichsten Beiträge unterschiedlicher Quellen zusammen, die wir dankbar im Beueler-Extradienst (wieder-)veröffentlichen dürfen. Die Autor*innen und Quellen sind, soweit vorhanden, jeweils im Beitrag vermerkt und/oder verlinkt.