Vom Schweine-System ins -Paradies?

Von , am Samstag, 21. April 2018, in Genuss, Lesebefehle, Medien.

Es heisst, “Sex und Katzen” gehen immer, wenn jemand hohe Klickzahlen erzielen will. Ich würde sagen: Schweine gehen auch sehr gut. Im NDR-Film “Artgerecht? Das Schweine-Experiment” geht es kontrastreich und – Achtung Spoiler! – mit einem sehr optimistisch-idyllischen Happyend zu. Unschöne Bilder sind allerdings auch zu sehen. Eine Sau und drei mit ihr nicht verwandte Ferkel werden aus der Industriezucht auf einen tierfreundlichen nicht renditeorientierten, aber familiär-betriebswirtschaftlich funktionierenden Biohof “ausgewildert”, mit wissenschaftlich-zoologischer Begleitung.
Das SZ-Magazin hatte so eine ähnliche Geschichte vor einigen Jahren mit Hühnern – das lief viel problematischer. Die neu eingetroffenen Käfighühner wurden von ihren auf dem Hof schon residierenden Artgenoss*inn*en sehr unsozial-rassistisch unterdrückt. Dieser Schweine-Film von Antonia Coenen und Jana Buchholz wird Ihnen Freude (und mir auch Appetit ;-) bereiten. Es sei denn, Sie sind Bauernverbandsfunktionär.
Aus der Reihe “45 Min”, montags 22 h, NDR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.