Das Wahlbüro im Beueler Rathaus war heute wieder geöffnet und besetzt. Nur leider gibts noch keine Stimmzettel. Die kommen “morgen im Laufe des Vormittags”. Wenn Sie sicher gehen wollen, gehen Sie also wie ich Donnerstag wieder hin.
Briefwahlteilnehemr*innen des 1. Wahlgangs sollen “automatisch” eine Benachrichtigung erhalten (oder gar Wahlunterlagen? wäre wohl besser, denn der Termin ist übernächsten Sonntag – Sie werdens in dem Fall ja sehen).
Ich fragte auch für einen in NYC sich aufhaltenden Freund, der am 1. Wahlgang erfolgreich (und teuer) teilgenommen hat. Für ihn kann es knapp werden. Kann klappen. Sicher ist nichts – in den USA wissen das eh alle.