Beueler-Extradienst

Meldungen & Meinungen aus Beuel und der Welt

War is coming home

Wie wird der Ukrainekrieg enden?

Der Historiker Timothy Snyder erwartet große machtpolitische Rückwirkungen der russischen Niederlagen in der Ukraine auf Russland selbst. Der innere Machtkampf wird für die dortigen Akteure – neben Putin sind das u.a. der Tschetschenenführer Kadyrow und der Wagner-Chef Prigoschin – in den Vordergrund treten. Auf dem Schlachtfeld in der Ukraine gibt es für sie in absehbarer Zeit nicht mehr viel zu gewinnen. Deswegen: Lieber nach der Macht in Russland greifen und dafür die wirklich effektiven Teile ihrer Privatarmeen schonen – oder, im Falle Putins, die Macht absichern und verteidigen (z.B. zusammen mit Kadyrow gegen Schoigu als Sündenbock) – als sich in der Ukraine weiter eine blutige Nase zu holen. So könnte es enden.

Interessante und erhellende Analyse von Snyder mit vielen gut beobachteten Details. Tatsächlich schlagen Kriege, die nicht gut laufen, irgendwann einmal auf die Regierungen, die sie vom Zaum gebrochen haben, zurück. Wir werden es in den nächsten Wochen und Monaten erfahren.

Mehr zum Autor hier.

Über den/die Autor*in: Reinhard Olschanski (Gastautor)

Geboren 1960, Studium der Philosophie, Musik, Politik und Germanistik in Berlin, Frankfurt und Urbino (Italien). Promotion zum Dr. phil. bei Axel Honneth. Diverse Lehrtätigkeiten. Langjährige Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Referent im Bundestag, im Landtag NRW und im Staatsministerium Baden-Württemberg. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Politik, Philosophie, Musik und Kultur. Mehr über und von Reinhard Olschanski finden sie auf seiner Homepage.

Ein Kommentar

  1. A.Holberg

    nur ein Hinweis zum “Charakter” des Herrn Snyder:
    “Ist Russland faschistisch: Geschichtsfälschung von Timothy Snyder im Dienst der US-Nato-Kriegspropaganda”:
    https://www.wsws.org/de/articles/2022/05/20/snyd-m20.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 Beueler-Extradienst

Theme von Anders NorénHoch ↑