In “Best of 18. Januar 2023” geht es um Wohnungsnot, Türkei-Kurdistan-Konflikt hier bei uns, Ukrainekrieg, Ehrenfeld und Dritten Weltkrieg. Fazit: keinen Genuss aufschieben. Mann weiss nie, wann es wieder was gibt (mein Mitagessen morgen fällt aus, wg. Schnee). “Best of 19. Januar 2023” erscheint heute Nacht um 0.02 h hier mit den Themen: Lambrecht/SPD, Ukrainischer Präsidentenberater (ehemaliger), grobe Fehler der FAZ zum Nahostkonflikt, und eine Passage zu Problemen der Genusspolitik. Ich erwähnte es schon.

Roland Appel kritisiert in “Panzerkreuzer-Stimmung?” die deutsche Hauptstadtpresse, der die wichtigen Fragen gar nicht mehr einfallen.

“Humor & ARD – unvereinbar” beklage ich gar nicht mehr. Die guten Leute kommen auch ohne die ARD zurecht.

Morgen früh kurz nach 8 erscheint von Roland Appel “Lassen die USA Europa im Stich?” um den aktuellen Panzerpoker in der Nato. Die politische Bedeutung geht, fürchte ich, noch darüber hinaus. Scholz will die USA an Europa binden. Aber wollen die sich binden lassen? Das betrifft nicht nur Panzer, sondern auch die atomare Abschreckung. Die Freude an der Eskalation ist unter den Herrschenden und ihren Medien so verbreitet. dass diese Frage sich schneller stellen wird, als irgendjemandem lieb sein kann.

Schlafen Sie gut, und lesen Sie das lieber morgen erst. Für Beunruhigung ist gesorgt.

Freundliche Grüße

Martin Böttger

Über den/die Autor*in: Martin Böttger

Martin Böttger ist seit 2014 Herausgeber des Beueler-Extradienst. Sein Lebenslauf findet sich hier...
Sie können dem Autor auch via Fediverse folgen unter: @martin.boettger@extradienst.net